Bartending Professionell

“Geprüfter Bartender in einer Woche”

Dieser Kurs ist konzipiert, um sich optimal für die Arbeit als professioneller Bartender vorzubereiten. Der Fokus liegt ganz klar auf einer soliden und umfangreichen Warenkunde, allen Herstellungstechniken und natürlich den gegenwärtigen Trends der Branche.

Bartending Professionell

“Geprüfter Bartender in einer Woche”

Dieser Kurs ist konzipiert, um sich optimal für die Arbeit als professioneller Bartender vorzubereiten. Der Fokus liegt ganz klar auf einer soliden und umfangreichen Warenkunde, allen Herstellungstechniken und natürlich den gegenwärtigen Trends der Branche.

Seminarzeiten

01.10.2018 – 05.10.2018


26.11.2018 – 30.11.2018


07.01.2019 – 11.01.2019


11.02.2019 – 15.02.2019


25.03.2019 – 29.03.2019


06.05.2019 – 10.05.2019


Inhalte

Der professionelle Bartender kennt auch die Grundregeln bei seiner Arbeit in Bezug auf Sicherheit, Umweltschutz, Hygiene und Organisation des Barstocks. Nach diesem Lehrgang haben Sie die Möglichkeit je nach Engagement und Interesse, an jeder Bar in kürzester Zeit ein solides Teammitglied zu werden oder das erlangte Wissen und die Fertigkeiten in ihrem bestehendem Arbeitsverhältnis einzubringen und damit ihren Marktwert zu steigern.


Theoretische Grundlagen „Bar“

Geschichte der Bar / des Cocktails
verschiedene Bartypen
Regeln bei der Arbeit an der Bar
Schutzmaßnahmen zur Gefahrenvermeidung

Warenkunde

Herstellung von Alkohol / Destillation
Grundspirituosen der Bar
alkoholische und alkoholfreie Getränke
Aufgussgetränke
Früchte und Zutaten der Bar
Charakteristik der Cocktailgruppen
Rezepturenlehre

Praktische Seminareinheiten

Sensoriktraining
Einsatz von Bargeräten und Tools
Mix – und Zubereitungstechniken
Mise-en-place / Barstockvorbereitung
Herstellung verschiedener Cocktails und Drinks
Präsentationsmethoden
Verkostung verschiedener Spirituosen
Speedtraining & Pourtraining
Erstellen von Signature Drinks
Herstellen von Mazeraten (Aromatisierungen)

Seminarinformation

Dauer
5 Tage  von 10.00 – 17.00 Uhr (40 Unterrichtseinheiten)
Abschluss
Teilnahmezertifikat der BarAkademie Berlin
Prüfung
Keine
Zielgruppe
Beginner in der Gastronomie, Seiteneinsteiger

Kosten und Förderung

590,00 € bzw.
295,00 € mit der Bildungsprämie
(Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 USTG)

Fördermöglichkeiten: Kostenübernahme durch WeGebAU und BFD möglich
Eine Ratenzahlung ist auch möglich, sprechen Sie uns an.